Angebote zu "Singt" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

DuMont Reiseabenteuer Wer singt erzählt - wer t...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DuMont Reiseabenteuer Wer singt erzählt - wer tanzt überlebt ab 12.99 € als epub eBook: Eine Reise durch Kolumbien. Aus dem Bereich: eBooks, Reise,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Wer singt erzählt - wer tanzt überlebt (DuMont ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer singt erzählt - wer tanzt überlebt (DuMont Reiseabenteuer) ab 14.99 € als Taschenbuch: Eine Reise durch Kolumbien. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Reiseberichte, Südamerika,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Niemand liebt das Leben mehr als wir
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

MEXIKO - ein unglaublich vielfältiges Land, landschaftlich und kulturell. Und ein vom Drogenkrieg gezeichnetes Land. Seit vor zwölf Jahren der Kampf zwischen den Kartellen und einem korrupten Staat begann, starben oder verschwanden Tausende, die meisten Taten blieben ungesühnt. Doch das schreckt Alexandra Endres nicht ab, denn Mexiko ist viel mehr als das: In Cancún trifft sie auf das indigene Erbe der Maya, in Oaxaca besucht sie einen traditionellen Mezcal-Brauer, in Tijuana wirft sie einen Blick hinter die Kulissen der Vergnügungsmeile. Immer im Mittelpunkt ihrer Erzählung: Die Begegnungen. Überall in Mexiko lernt sie Menschen kennen, die sich trotz allem unerschütterlich für ihr Heimatland einsetzen und an dem Traum von einer besseren Zukunft festhalten.- Hinter den Kulissen eines vom Drogenkrieg gezeichneten Landes- Von der Autorin des beliebten Kolumbien-Reiseabenteuers "Wer singt, erzählt - wer tanzt, überlebt"- Exzellent recherchiert, intensiv erzählt

Anbieter: buecher
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Niemand liebt das Leben mehr als wir
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

MEXIKO - ein unglaublich vielfältiges Land, landschaftlich und kulturell. Und ein vom Drogenkrieg gezeichnetes Land. Seit vor zwölf Jahren der Kampf zwischen den Kartellen und einem korrupten Staat begann, starben oder verschwanden Tausende, die meisten Taten blieben ungesühnt. Doch das schreckt Alexandra Endres nicht ab, denn Mexiko ist viel mehr als das: In Cancún trifft sie auf das indigene Erbe der Maya, in Oaxaca besucht sie einen traditionellen Mezcal-Brauer, in Tijuana wirft sie einen Blick hinter die Kulissen der Vergnügungsmeile. Immer im Mittelpunkt ihrer Erzählung: Die Begegnungen. Überall in Mexiko lernt sie Menschen kennen, die sich trotz allem unerschütterlich für ihr Heimatland einsetzen und an dem Traum von einer besseren Zukunft festhalten.- Hinter den Kulissen eines vom Drogenkrieg gezeichneten Landes- Von der Autorin des beliebten Kolumbien-Reiseabenteuers "Wer singt, erzählt - wer tanzt, überlebt"- Exzellent recherchiert, intensiv erzählt

Anbieter: buecher
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Medicina Shamanica
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Im traditionellen Schamanismus werden neben Heilritualen, Kräutern und Tiermedizinen, Elementen und Naturkräften häufig auch ganz spezifische Gesänge und Lieder zu Heilzwecken eingesetzt. Diese Medizinlieder öffnen akustisch die Pforte zur Welt der Geister. Sie weben ein neues Energiekleid, wodurch die heilenden Kräfte in den Körper und somit in die Alltagswelt transferiert werden. Jeder Schamane hat neben den traditionellen auch seine eigenen Medizingesänge. Sonia Emilia hatte die Vision, jene überlieferten Heilgesänge mit ihren persönlichen zu verbinden. Sie stammt aus Vorarlberg, Österreich und begab sich im Alter von 17 Jahren auf einen traditionellen Weg der schamanischen Ausbildung mit ihrem Lehrer Juan Moreno aus Kolumbien. Weitere Ausbildungen in Peru und bei den Lakota in Nordamerika folgten. Sonia Emilias profundes Wissen und ihre einfühlsame Art machen sie zu einer der bekanntesten Heilkundigen in Österreich. Traditionelle Heilgesänge aus verschiedenen Traditionen werden musikalisch so umgesetzt, dass sie neben ihrer heilenden Wirkung die Hörer/innen auch auf eine intensive musikalische Reise mitnehmen. Sonia Emilia singt mit ihrer schnörkellosen, intensiven Stimme sowohl diese uralten Lieder, als auch ihre eigenen Medizingesänge und darum herum finden überraschende und inspirierende musikalische Interventionen statt. Ein im ureigensten Sinn des Wortes wohltuendes Album, das weit über das bekannte Ethno- und Eso-Musik Genre hinausgeht.

Anbieter: buecher
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Medicina Shamanica
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im traditionellen Schamanismus werden neben Heilritualen, Kräutern und Tiermedizinen, Elementen und Naturkräften häufig auch ganz spezifische Gesänge und Lieder zu Heilzwecken eingesetzt. Diese Medizinlieder öffnen akustisch die Pforte zur Welt der Geister. Sie weben ein neues Energiekleid, wodurch die heilenden Kräfte in den Körper und somit in die Alltagswelt transferiert werden. Jeder Schamane hat neben den traditionellen auch seine eigenen Medizingesänge. Sonia Emilia hatte die Vision, jene überlieferten Heilgesänge mit ihren persönlichen zu verbinden. Sie stammt aus Vorarlberg, Österreich und begab sich im Alter von 17 Jahren auf einen traditionellen Weg der schamanischen Ausbildung mit ihrem Lehrer Juan Moreno aus Kolumbien. Weitere Ausbildungen in Peru und bei den Lakota in Nordamerika folgten. Sonia Emilias profundes Wissen und ihre einfühlsame Art machen sie zu einer der bekanntesten Heilkundigen in Österreich. Traditionelle Heilgesänge aus verschiedenen Traditionen werden musikalisch so umgesetzt, dass sie neben ihrer heilenden Wirkung die Hörer/innen auch auf eine intensive musikalische Reise mitnehmen. Sonia Emilia singt mit ihrer schnörkellosen, intensiven Stimme sowohl diese uralten Lieder, als auch ihre eigenen Medizingesänge und darum herum finden überraschende und inspirierende musikalische Interventionen statt. Ein im ureigensten Sinn des Wortes wohltuendes Album, das weit über das bekannte Ethno- und Eso-Musik Genre hinausgeht.

Anbieter: buecher
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
DuMont Reiseabenteuer Wer singt erzählt - wer t...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DuMont Reiseabenteuer Wer singt erzählt - wer tanzt überlebt ab 12.99 EURO Eine Reise durch Kolumbien

Anbieter: ebook.de
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Niemand liebt das Leben mehr als wir
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

MEXIKO - ein unglaublich vielfältiges Land, landschaftlich und kulturell. Und ein vom Drogenkrieg gezeichnetes Land. Seit vor zwölf Jahren der Kampf zwischen den Kartellen und einem korrupten Staat begann, starben oder verschwanden Tausende, die meisten Taten blieben ungesühnt. Doch das schreckt Alexandra Endres nicht ab, denn Mexiko ist viel mehr als das: In Cancún trifft sie auf das indigene Erbe der Maya, in Oaxaca besucht sie einen traditionellen Mezcal-Brauer, in Tijuana wirft sie einen Blick hinter die Kulissen der Vergnügungsmeile. Immer im Mittelpunkt ihrer Erzählung: Die Begegnungen. Überall in Mexiko lernt sie Menschen kennen, die sich trotz allem unerschütterlich für ihr Heimatland einsetzen und an dem Traum von einer besseren Zukunft festhalten.- Hinter den Kulissen eines vom Drogenkrieg gezeichneten Landes- Von der Autorin des beliebten Kolumbien-Reiseabenteuers "Wer singt, erzählt - wer tanzt, überlebt"- Exzellent recherchiert, intensiv erzählt

Anbieter: Dodax
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot